Wald-Sturmversicherung

Große Sturmereignisse nehmen zu und dies führt zu einem starken Preisverfall an den Holzmärkten. Vielleicht war das Holz auch noch nicht reif und kann nicht mehr verwertet werden. Ein Sturm schädigt Sie also gleich doppelt. 

Versichern Sie pauschale Summen je Hektar oder Festmeter Schadholz in der Sturmversicherung bei Schäden durch Sturm oder Schneebruch. Die Prämie berechnet sich aus:

  • Risikolage 
  • Baumarten
  • Größe der Waldfläche
  • Holzvorräte
  • dem Flächenanteil von labiler wechselfeuchter Standorte
  • dem Flächenanteil der West und Süd-West Ausrichtungen
  • der vereinbarten Versicherungssumme

Ein Angebot errechnen wir Ihnen gern kurzfristig.